18. Oktober 2019

Die Mädels und wir sagen bis zum 27.10.2019 Tschüs !

 

12. Oktober 2019 Mit Bee Gee zur Newcomer Trophy

Endlich einmal schaffe ich es, mit einer meiner Mädels zur Newcomer Trophy zu fahren. Alle anderen waren just zu der Zeit läufig.

Die Qualifikation hatte Bee Gee im Wunstorfer Workingtest mit einem vorzüglich erreicht. 

Eine nette Veranstaltung im Schwäbischen Wald mit immerhin 60 Teilnehmern bei absolutem Sommerwetter.

 

Tja, wir haben uns so wacker durch die wirklich nicht so einfachen Aufgaben geschlagen und das Bestehen ist dann mit wirklich dem letzten Dummy buchstäblich ins Wasser gefallen, schnief. Diese Aufgabe war zu schwer für uns.

Die Punkte: 9/6-10/8-10/10-10/9-0/0 not too bad oder?

 

Wie immer bin ich froh, eine entspannte und ruhige Bee Gee am Bein zu haben und ansonsten heißt es: üben-üben-üben. Wir sind ja noch jung.

❤️ Charming Power Anouk ❤️
❤️ Charming Power Anouk ❤️

4. - 6. Oktober 2019 Sehr langes Lüne-Cup-Wochenende.

Anstrengend, aber wirklich schön. Callie und Bee Gee haben es jedenfalls genossen.

 

The results are:

 

Freitag - Mocktrial Open mit Callie

Wir erreichen die dritte Runde, wo wir von Werner Haag geeyewiped werden. Der Richter hatte mir einen Hinweis gegeben, den ich wohl nicht richtig umgesetzt habe, ich lerne auch noch... und raus ist man leider.

Trotzdem bleibe ich dabei: Mocktrial ist meine Lieblingsdisziplin !

 

Samstag - Workingtest Open mit Callie

Callie und ich ergattern uns den tollen 7. Platz in der Open mit 83/100 Punkten (sehr gut) in einem starken 40iger Teilnehmerfeld. Das ist doch richtig klasse, mit 89 Punkten ist der Sieger nach Hause gegangen. 

In der ersten Aufgabe bei Eva Berg am Wasser hat Callie mit dem Dummy einen - warum auch immer - riesigen Umweg zurück zu mir gemacht, der uns leider ziemlich viele Punkte gekostet hat. Sonst wäre das Ergebnis ja gar nicht auszudenken.....

 

Mit dabei waren auch Anja und Denzel.

Die beiden haben es ähnlich gemacht - 6. Platz 84/100 Punkte, schön, wir sind uns so ziemlich einig!

 

Sonntag - Workingtest Anfänger mit Bee Gee

Bee Gee ist irgendwie immer die Jüngste im Feld, macht aber ihre Sache sehr gut. Dieses Mal habe ich gepatzt, weil ich so wahnsinnig überrascht von einer Situation war. Hätte ich mal schneller gepfiffen, wären wir ganz weit oben dabei, so leider eine Null, schnief.

Aber wirklich egal, Bee Gee ist ruhig und entspannt, arbeitet klasse, schnell, durch und über Dickes. Am Wasser springt sie (leider) so irre hinein, dass es immer eine latente Gefahr ist, dass sie sich hinterher schütteln muss wegen Wasser in den Ohren. Daran üben wir jetzt.

Ihre Punkte können sich sehen lassen - trotz Null:

4/8/10/10/10/10/10/0

 

Wir haben ein richtig schönes langes Wochenende in so traumhaften Gelände von Luhmühlen mit ganz vielen lieben Bekannten gehabt. Das Wetter hat auch mitgespielt, schön.

 

 

unten:

Wartezone bei der Open - entspannt und lustig

 

 

 

 

 

 

 

 

Chap guckt wie Callie ❤️

28./29. September 2019

Gut gerüstet fahren wir zum Weserbergland-Cup.

 

Samstag startet Bee Gee bei ihrem 2. WT und ist - wie soll ich sagen - total unkonzentriert in den Aufgaben, sie rennt, was das Zeug hält, überläuft somit alles, was Dummy heißt...

Sie sammelt Erfahrungen und dieses Mal die, dass es auch Nullen gibt... 

 

Das Beste immer zum Schluss:

Sonntag dann starte ich mit Callie und was soll ich sagen: JUHUUUU - 1. Platz in der Open JUHUUU.

Ein durchweg nettes Wochenende mit vielen lieben Bekannten und auch neuen Gesichtern, wir hatten viel Spaß und Callie besonders ❤️

Bee Gee bei der Anmeldung und Chipkontrolle
Bee Gee bei der Anmeldung und Chipkontrolle

25.09.2019 Diese beiden Schönheiten - Callie und Bee Gee - bereiten sich auf den Weserbergland Cup vor (28./29.09.2019)

 

 

 

 

 

Wow, wer ist das denn?

 

Charming Power Charly

 

22. September 2019

Heute war ein soooo schöner Tag, herrlichster Sonnenschein von morgens bis abends und ein Ausflug Richtung Lübeck zu CP Caluna.

Lange haben wir unsere schwarze Mini-Callie nicht gesehen, aber sie ist wirklich Mini-Callie ❤️❤️❤️

Das Rudel hat es richtig genossen, im schönen Revier von Janosch so richtig "die Sau herauszulassen".

Caluna ist wirklich ein Ebenbild ihrer Mutter, vom gesamten Verhalten her, ebenso raketenschnell und wie tiefergelegt unterwegs, immens triebig und mit hoher Jagdpassion. Marder, Fuchs - alles kein Thema, im kommenden Jahr wird sie die Jagdgebrauchshundeprüfung ablegen. Im Haus ist Caluna still und schmusig.

Janosch und Linda haben mit Caluna viel Spaß, das sieht man. Schön.

Wir sehen uns jetzt öfter, versprochen ❤️

 

 

 

 

 

 

CP Chap - zu Späßen aufgelegt

 

 

CP Ciwi -

wow, das Mädel wächst

 

Papa Denzel wie aus dem Gesicht geschnitten.

 

 

 

 

 

 

Familie CP Carly grüßt - hübsches Mädchen und Frauchen ist so richtig glücklich !

 

16.-20. September 2019

Bee Gee und ich trainieren mit Marion Thäle in schönem und vor allem schwierigen Gelände bei Amelinghausen.

Dabei sind noch einige Bekannte, sodass wir eine nette Woche mit unseren Hunden verleben.

Bee Gee war gerade durch mit ihrer Läufigkeit, hat aber so manchem Rüden noch ziemlich den Kopf verdreht. 

Ansonsten ist Zwerg Bee Gee kein Zwerg mehr, sie gibt mächtig Gas und durchpflügt das Gelände, als wäre sie ein Bulldozer. Du liebe Güte, in halsbrecherischer Manie jagt sie durch den unaufgeräumten Wald. Herrlich, an Geländehärte hab ich nicht zu arbeiten.

 

 

CH Charly wollte uns beim Clauert Cup besuchen - aber leider war Bee Gee läufig

15.09.2019 Unsere CP Black Ella erhält die jagdliche Brauchbarkeitsbescheinigung mit lebender Ente der Landesjägerschaft Niedersachsen! Das freut Vera und auch mich, Klasse.

8. September 2019

Ausflug zu Charming Power Black Ella ins Jagdschloss an der Elbe - immer wieder schön bei Vera & Nobby mit herrlichem Wild auf dem Grill.

Das Rudel genießt es und die Geschwister ihr Getobe und unsere großen Mädels haben dort auch immer viel Spaß im schönen Gelände.

Auf bald!

❤️ Ayla ❤️ - auch an der Nordsee unterwegs...

Familie "Ciwi" grüßt aus Dänemark, habt schöne Tage dort.

 

 

Kleines Training unter Freunden - Eagle, Denzel, Callie haben es genossen. Immer wieder schön bei uns an der Elbe.

4. September 2019

Charming Power Caluna - lange nichts gesehen und doch wiedererkannt !

Mini-Callie wie schon zur Welpenzeit ❤️

2. September 2019

Bee Gee ist läufig geworden, Denzel hat es gestern schon kundgetan.

Und ich freu mich so richtig darüber, denn:

 

am 12.10.2019 ist Newcomer Trophy und Bee Gee hat die Startberechtigung und das kann uns wegen Läufigkeit keiner mehr nehmen.

 

Jupiduuh !

 

1. September 2019

 

Endlich mal wieder schön trainieren,

diesmal:

 

erst Bee Gee & Camu,

dann Callie & Denzel 

 

alles in tollem Gelände von Thomas.

Wir kommen wieder, Spaß hat's gemacht.

 

 

Callie steht vor ihrer Läufigkeit, naturgemäß läuft sie so richtig gut und hat Spaß ohne Ende.

 

29. August 2019

Es gab tatsächlich einmal Regen/Gewitter bei uns - ist ja Mangelware geworden. Da hatte ich Zeit und hab die Rubriken A-C-Würfe ein bisschen mit Fotos versorgt. Guckt gern durch - es bringt so viel Spaß, die Zwerge anzuschauen.

Da freu ich mich jetzt schon auf den D-Wurf...

 

❤️ Charming Power Anouk ❤️ Farbenfroh - Lebensfroh

CP Ciwi ❤️

Oben:

Charly grüßt von der Ostsee, eine hübsche Wasserratte

 

 

Unten:

Chess und Familie grüßen aus dem Urlaub

18.08.2019

Aus Berlin meldet sich noch ein Schwarzer von Callie's C-Chen von der Arbeit: Herr Hellblau - oder auch CP Chap mitten in der Rettungshundearbeit - ein konzentierter Blick...❤️

Unterdessen grüßt ❤️ Charming Power Chewie ❤️ aus dem südlichen Pfaffenhofen. 

Da hat sich Callie verewigt... ❤️ dieser Blick ❤️

 

09. - 11. August 2019

Trainingssession 3/2019 in Rotenburg mit Jörg.

Unsere Gruppe checkt dieses Mal in einem Öko-Gasthöfchen ein mit herumlaufenden Hühnern und sogar Hasi besucht uns im Garten beim Frühstück. Alles Öko - auch die Wirtin - ein wenig verpeilt und wir beschließen, nächstes Mal wieder in unseren bewährten Waldhof einzubuchen.

Das Training war wie immer strukturiert aufgebaut und wir haben jegliche Geländeformationen sowohl mit den Großen als auch mit den jungen Wilden gut genutzt.

Mit dabei wieder drei meiner C-Gelblinge. Nr. 4 und 5 konnten leider nicht dabei sein, nächstes Mal bestimmt. Die Zwerge haben sich ganz toll entwickelt und dank dem guten Trainingsaufbau konnten auch sie schon hier reichlich Fortschritte machen.

Callie wie immer hochmotiviert und mein B-Zwerg Bee Gee ist so gar kein Zwerg mehr - rast wie eine Rakete durchs Gelände, lernt schnell.

An ihr sehe ich mal wieder, dass wenig mehr ist und man den Jungen gern Zeit lassen kann. 

Mit an Bord Silke mit Tala und Oliver Ulmer als unser fleißiger Fotograf. Herzlichen Dank für die Fotos.

 

Tja - Mädels es war wie immer schön mit Euch, wir sind eine so tolle Gruppe, das muss man uns erst einmal nachmachen.

Wir sehen uns zum Jahresabschlusstraining im November wieder !

Manchmal freue ich mich über Facebook-"Freunde" und den losen Kontakt über die Jahre und Landesgrenzen hinaus.

 

Gestern kam dabei dieses Foto heraus - ca. 7,5 Jahre ist das her: Brandy und ihre Schwester Bakari aus Wien - zwei hübsche tolle Ladies.

Wir hatten damals viel Spaß zusammen - natürlich mit dem Meister Jörg.

 

05.08.2019 Kleines Training mit Callie, Denzel und Eagle - sozusagen als Warmup für das kommende Wochenende, denn ab 09.08.2019 beginnen wieder 3 tolle Trainingstage mit Jörg in Rotenburg! Wir freuen uns alle.

 

 

3. August 2019  Bee Gee startet beim WT Wunstorf ihren ersten offiziellen Workingtest in der Anfängerklasse und - was soll ich sagen - grandios: Wir ergattern 115/120 Punkte und erhalten den geteilten 4. Platz mit einem Vorzüglich, juhuuuuuu.

Bee Gee zeigt sich ruhig und konzentriert, schaltet in der Wartezone sogar richtig ab. Die sechs Aufgaben löst sie ganz entspannt und souverän. 

Das Wunstorfer Gelände ist nicht einfach mit den ganzen Sandbergen und doppelt freut mich das Ergebnis.

So kann das weitergehen mit Zwerg Bee Gee ❤️

Vielleicht schaffen es Bee Gee und ich, bei der Newcomer Trophy zu starten, die Eintrittskarte haben wir jetzt! Nur läufig darf sie dann nicht werden...

 

 

2. August 2019

Charming Power ❤️ Chap ❤️ 

 

unten: DER Unschuldsblick - ❤️ Carly ❤️ hat es faustdick hinter den Ohren, hm, irgendetwas hat ihr so gar nicht gefallen. 

❤️ Charming Power Anouk - unsere immer lachende Rettungshündin ❤️

❤️ Chess ❤️                                          ❤️ Carly ❤️

24. - 29. Juli 2019 Der Mannschaftsbus ist gesattelt mit Bee Gee und Susanne mit Double. Die Reise geht nach St. Leon Rot/Heidelberg für vier Tage Training Wasser/Feld mit Jörg.

Wir haben Backofentemperaturen um die 40 Grad, da passt das Wasser gut. Die Trainings im Feld hat Jörg so früh in die Morgenstunden vorverlegt, dass wir auch das gut gemeistert haben. Schlimmer waren dann die Tage und Nächte, die einfach nicht kühler wurden. Puuuh, solche Temperaturen braucht kein Mensch.

Nette Runden beim gemeinsamen Abendessen mit viel Lachen und Quatschen und eisgekühltem Aperol.

Bee Gee macht ihre Sache super. Sie schwimmt, was das Zeug hält und ist selbst im Wasser schon ein bisschen händelbar, schön. Sie hält ihre Klappe auch am Wasser mit vielen Hunden, schön. Das freut Mutti.

Fußlaufen unter Ablenkung und sitzenbleiben, bis der Befehl kommt, steht jetzt auf unserem Programm, da war sie etwas schlusig. 

Jetzt freuen wir uns auf Anfang August, da kommt Chef Jörg wieder nach Hamburg/Rotenburg zum 3-Tages-Training.

 

 

20. Juli 2019 Bee Gee und ich starten beim Trainingsworkingtest Deinstedt in der Anfängerklasse. 34 Teilnehmer, darunter namhafte und nette Bekannte, die schon alle längst in der A angekommen sind. Nun ja, 5 Aufgaben lagen vor uns, ich wollte einfach einmal schauen, wie sich Bee Gee in der Atmosphäre so verhält. Das hat sie prima gemacht, sich zwischendrin sogar mal hingelegt. Zwei Aufgaben haben wir volle 10-10/10-5 Punkte erhalten. Die dritte Aufgabe hat sie nicht verstanden. Ich musste sie in den Wald hinein an einen Pfahl setzen und wieder aus dem Wald rausgehen. Dann fiel mit Geräusch eine Markierung irgendwo im Wald, anschließend sollte ich sie zu mir rufen und von meinem Standpunkt aus die Markierung arbeiten. Leider hat sie die ganze Zeit nur zu mir geguckt, also die Markierung überhaupt nicht gesehen... Ich hab sie zwar geschickt, aber leider ist sie nicht tief genug gegangen, somit eine Null. Gut zu wissen, was ich üben muss. Ist ja nicht so schwer. Den zweiten Teil der Aufgabe hat sie wieder mit voller Punktzahl erledigt.

Dann hat uns das heftige Unwetter erwischt. Ich war gerade zur Wasseraufgabe gegangen, als massive Sturmböen, Hagel, Regen, Blitz und Donner über uns hereinbrachen. Pudelnass hat uns mein Horsti mit dem Auto aufgegabelt. 

Wir haben dann den TWT abgebrochen. Schade immer für die Veranstalter. Einige haben ausgeharrt und spät abends stand dann der Sieger fest: Sabine, jupidu! 

Also Fazit: Zu üben gibt es einiges, aber der Ansatz ist perfekt.

Weitere Startplätze in der richtigen A hab ich schon, da schauen wir mal weiter.

***************************************************************

Voll im Trend: SuP

Ciwi (oben mit Honey) und Charly wollen es auf den Brettern wissen!

Chap dagegen liebt seinen eigenen Pool

11. Juli 2019

Die Geschwister Fürchterlich grüßen - da muss mancher wohl schon richtig lange schauen, wer wer ist.

❤️ Camu links und Chess rechts - für mich unverkennbar ❤️

4. Juli 2019

 

Charming Power Bee Gee besteht die Dummy-A -

vorzüglich mit 76/80 Punkten, jupiduuuuuh ❤️

 

20/20/20/16 Beim Appell hat sie sich von den Helfern etwas verleiten lassen, sonst alles tippitoppi.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Ute Zwanger

Curslacker Deich 187

21039 Hamburg

 

Mobil:

+49(0)170 - 7754449

 

Mail:

ute.zwanger@gmail.com