Am vergangenen Wochenende hat Bee Gee's Traummann Gundog's Choice Ghost nun endlich den fehlenden Schusstest (Voraussetzungen für die Zuchtzulassung) machen dürfen.

In Corona-Zeiten alles recht schwierig.

Aber nun ist es ja erledigt und wir freuen uns auf die Dinge, die da kommen... 

___________________________________________________

 

23. November 2020

Moin zusammen,

herrliches Wetter - kleines Training - tolle Hunde, was will man mehr...

vorne rechts Bee Gee, Mitte Callie und hinten Kumpel Hero
vorne rechts Bee Gee, Mitte Callie und hinten Kumpel Hero
Was ne süße Schnute - CP Divlynn aka Lynn -💕
Was ne süße Schnute - CP Divlynn aka Lynn -💕

15.11.2020

Wunderschönes warmes und sonniges Wetter - CP Chess liegt lässig im Gras - hübscher Bub 😍

Charming Power Delta 💖
Charming Power Delta 💖
Beau de Jour - Charming Power Duke 😍
Beau de Jour - Charming Power Duke 😍
Beauty -😍 Charming Power Carly
Beauty -😍 Charming Power Carly

10. November 2020

Wir nutzen die erneute Corona-Freizeit, um Bauarbeiten im/am Haus zu haben. Gemütlich ist anders, aber da muss man durch.

Also habe ich Bürozeit und kann auch endlich einmal Fotos zum Urlaub sortieren.

 

2 Wochen im Oktober Schwäbische Alb, unterschiedliche Orte, immer andere Trainingsgelände, nette Unterkünfte und - fast alle Nordis dabei. Sozusagen Mannschaftswagen on tour.

Wir hatten viel Spaß mit uns und unseren Hunden, ganz viel Familie unter den Hunden, naturgemäß wenn Jörg und seine Gundogs dabei sind.

 

vorne links Callie und rechts Sohnemann Delta, hinten vlnr Brandy, Bee Gee, Isa
vorne links Callie und rechts Sohnemann Delta, hinten vlnr Brandy, Bee Gee, Isa
Hübsche Jungs kann Callie auch ... Charming Power Duke💖
Hübsche Jungs kann Callie auch ... Charming Power Duke💖
Und noch eine Schönheit: Charming Power Danske Polly 😍
Und noch eine Schönheit: Charming Power Danske Polly 😍
La Belle de Jour - Charming Power Divlynn aka Lynn 😍  6 Monate jung - da geht noch was ...
La Belle de Jour - Charming Power Divlynn aka Lynn 😍 6 Monate jung - da geht noch was ...

26. Oktober 2020

Die Charming Power-Gang meldet sich zurück.

Wir hatten zwei ausgesprochen schöne, harmonische und lehrreiche Trainingswochen in traumhaften Geländen auf der Schwäbischen Alb.

.... Fortsetzung folgt in Kürze

vlnr: CP Delta -Mutter Callie, CP Bee Gee - Mutter Brandy, Isabella
vlnr: CP Delta -Mutter Callie, CP Bee Gee - Mutter Brandy, Isabella

 

Und das ist dann die große Familie, Omas-Mütter-Schwestern-Brüder-Tanten-Kinder-Enkel - eine herrliche Bande ganz toller Hunde 💖

Charming Power meets Gundog's Choice 

vlnr Delta-Brandy, davor Oma Isa, mit Dummy Callie-Bee Gee-Lemon-Eve-Ghost-Bono-Chelsea-Tara-Grace und rechts CP Chess und CP Camu mit Papa Denzel und ganz links Zwerg CP Delta

Die Charming Power-Familie:

Callie & Denzel mit ihren Kindern Camu und Chess und Halbbruder Delta

vlnr: Delta Callie Camu Denzel Chess
vlnr: Delta Callie Camu Denzel Chess

 

06.10.2020 Charming Power Delta is back und verbringt einige Zeit bei uns.

Ein lustiger, überaus verfressener und langbeiniger Callie-Junge ist das geworden.

Er passt sich gut ins Rudel ein, muss natürlich unseren Tagesablauf erst einmal begreifen. Aber der wird sich ja auch schon morgen wieder ändern, weil es dann im Mannschaftsbus in die Trainingsferien geht, juhuuuu.

 

Charming Power Anouk, unsere fleißige Rettungshündin💖
Charming Power Anouk, unsere fleißige Rettungshündin💖

05.10.2020

Bee Gee und Callie hatten drei tolle Mocktrial-Trainingstage in Schüttorf mit Jörg, vorwiegend im hohen Senf, manchmal höher als die Hunde selbst.

Beide Mädels hatten mächtig Spaß in diesem ungewohnten Gelände.

Callie in der Open / Bee Gee in der Novice, wobei so manche Aufgabe nicht mehr so novice war...

Wir haben stundenlang im Walkup über die Vechte (Fluss) gearbeitet, diverse Übergänge überwunden, viel geschossen und einmal mehr habe ich mich gefreut, dass meine beiden Schwarzen entspannt am Bein sitzen und hochkonzentriert arbeiten. Bee Gee entwickelt sich zur Markier-Granate, schön anzuschauen; Callie in gewohnter Weise, schnell und effizient, anders lässt sich das nicht ausdrücken.

 

29.09.2020

Hanna und CP Delta besuchen uns und die Familie freut sich.

Der Zwerg hat sich ganz schön gemausert und flitzt schon genauso über die Elbwiesen wie Mama.

Rührend immer, wenn Mama Callie eines ihrer Kinder sieht. Tags zuvor hat Callie ihre C-Chen Chess und Camu getroffen und sich schier überschlagen vor Freude 💖

Delta wird uns auch in die nahen Trainingsferien begleiten, weil Frauchen ins Krankenhaus muss. Da gucken wir mal, wie die Zahl Fünf ist ....

CP Delta (vorne)
CP Delta (vorne)

27.09.2020   

HOHOHO !!! Wieder erreicht uns eine tolle Nachricht:

Charming Power Ciwi, unsere hübsche Frau Lila, erreicht bei der Dummy-A-Prüfung mit 78/80 Punkten den ganz vorzüglichen 1. Platz und ist wieder einmal Suchensiegerin.

Meinen ganz herzlichen Glückwunsch an das sympathische Team Katja/Ciwi -🎉💖

Schwungvoll in den Tag .... CP Chap 💖

Was ein schönes Foto:

CP Charly (gelb) und CP Duke - zwei tolle Callie-Kinder haben ganz viel Spaß miteinander. 

10.-13. September 2020

Bee Gee und ich fahren zum jagdlichen BLP-Training mit Jörg in ein sehr schönes Revier, das uns wirklich alles bietet. Die freundlichen Reviergeber haben ein tolles Hotel, in dem wir alle die Zeit über wohnen, essen und harmonische Abende verbringen.

In kleiner feiner Runde arbeiten wir alle BLP-Fächer durch.

Bee Gee zeigt sich recht vernarrt in das Wild Hase, Kaninchen, Ente und Fasan. 

Das waren gelungene Tage mit erfolgreichem Training.

 

Zwischendrin haben uns Hanna mit Delta und Christin mit Doolin besucht.

Die beiden Brüder haben mächtig Gas gegeben. Delta hat riesigen Wildtrieb gezeigt und Enten gebracht und sauber getragen, als wenn er nichts anderes macht im Leben.

Guck mal wer da guckt.... das ist unsere Polly 😍
Guck mal wer da guckt.... das ist unsere Polly 😍
Das Traumteam Ulrike & CP Charly beim Training auf Rügen
Das Traumteam Ulrike & CP Charly beim Training auf Rügen

06.09.2020 Ein schöner Sonntag liegt hinter uns. 

Wir besuchen wieder einmal Bee Gee's Schwester Ella in ihrem Jagdschloss an der Elbe. Es ist rührend, wie sich diese beiden Schwestern immer wiedererkennen und schnäbeln. Auch Mama Brandy wird aufs Heftigste begrüßt.

Mit im Gepäck haben wir zwei wilde Gäste, Frau Kaninchen und Herr Enterich. Ich zeige Bee Gee diese bislang unbekannten Tierchen und sie weiß sofort, was damit zu tun ist. 

Vera zieht uns einige Schleppen, die meine kleine Rennsemmel anfangs zwar einmal überläuft, aber schnell begreift, dass man besser langsamer läuft und die Nase unten hält. Vera's Flintenschüsse lassen sie kalt. Perfekt. Mehr wollte ich heute nicht. Damit können wir am geplanten BLP-Training teilnehmen. 

Dann hat Brandy noch eine schöne große Suche bekommen und am Ende habe ich vier leuchtende Hundeaugen.

Einen schönen Tag haben wir verbracht und bei einem Gläschen ausklingen lassen.

 

03.09.2020         Wenn der Postmann klingelt:

Charming Power Bee Gee erhält die Zuchtzulassung -💖

Juppdiduuu!

 

Kurzer Heidetrip, herrlich immer wieder, wenn auch schon fast verblüht... 

 

Euch allen ein schönes Wochenende.

 

Immer fröhlich, unsere Bee Gee💖
Immer fröhlich, unsere Bee Gee💖
25.08.20 - CP Duke hat schon eine Freundin - Raven 💖
25.08.20 - CP Duke hat schon eine Freundin - Raven 💖
CP Polly hat da irgendetwas voll im Visier...
CP Polly hat da irgendetwas voll im Visier...

23. August 2020

 

Charming Power Bee Gee hat eine sehr gute Form...

 

Heute waren wir in Schackendorf zum Formwert mit unserem Daniel Düsentrieb Bee Gee.

 

Die Maus hat die Veranstaltung wie ein Show-Profi durchlaufen, sensationell, irgendwie rührend. Sie stand wie eine Eins, ließ sich von der Richterin durchkneten, durchmessen (54 cm) Ohren übers Auge legen, Maul begutachten ...egal, sie stand und stand und guckte die Richterin nur an nach dem Motto: Steh ich gut so?

 

Fazit: ein SG (sehr gut) und eine sehr schöne Beurteilung.

Ein Satz der Richterin Gabriele Orrú hat mich besonders gefreut:

Bee Gee hat ein bestechend feines Wesen. Ja, das hat sie wirklich, ganz die Mama, danke Brandy 💖

 

16. August 2020

Katja und CP Ciwi haben heute ihren 1. großen Tag:

 

Sie bestehen als Tagessieger die Begleithundeprüfung mit einer vorzüglichen Leistung von 59/60 Punkten.

Welch erstklassige Fußarbeit! Beste Voraussetzungen für die Dummyarbeit.

Meinen herzlichen Glückwunsch Katja, das habt Ihr beide ganz toll gemacht, ein super Team seid Ihr! 

 

Da strahlen Katja und CP Ciwi um die Wette
Da strahlen Katja und CP Ciwi um die Wette
CP Divlynn aka Lynn
CP Divlynn aka Lynn

6.-9. August - Jörg war wieder bei uns.

 

Callie hat dieses Mal sechs von neun C-Chen-Zwerge um sich, erstmalig auch die zwei schwarzen hauptberuflichen Rettungshundler, die aber wirklich alles gegeben haben. Liegt ihnen einfach im Blut.

 

Es waren heiße Tage, keine Frage, aber durchaus machbar.

Donnerstag haben wir mit Jörg unser Gästehaus in Rotenburg in Beschlag genommen und die Zimmer haben sich nach und nach mit Leben gefüllt.

 

Wir haben die üblichen Nordis im mittlerweile erweiterten Kreis begrüßt und auch Dummy-Neulinge, wie unsere C-Chen Chap und Chewie. Damit waren dann immerhin die 6/9 C-Chen beieinander. Das hat mich natürlich ziemlich stolz gemacht. Callie & Denzel haben ganz zauberhafte und hübsche Kinder.

 

Freitag und Samstag haben wir jeweils am Wasser (Fluss & See) trainiert, und zwar very early in the morning. 6 Uhr Treffen war genau die richtige Zeit, um in moderaten Temperaturen zu trainieren. Und die Wasserspiele hatten es in sich.

 

Sonntag war die Sonne teilweise abgedeckt, Hundepool und Dusche wurden gern genutzt.

 

Es waren wieder richtig schöne gemeinsame Tage mit gut strukturiertem Training, herrlichem Fachsimpeln, lautem Gelächter, also ganz viel Spaß von morgens bis spät abends.

 

Dieses Family-and-friends-Programm stimmt.

 

Auch zwei unserer D-Chen haben schon mal Trainingsluft geschnuppert und dem Bum-bum gelauscht. Gelassen und tiefenentspannt haben (Div)Lynn und Delta dem Geschehen zugeschaut.

 

Alle haben wir unsere Hausaufgaben bekommen, 

nach Jörg ist vor Jörg - bis auf bald...

vlnr: Ciwi-Callie-Chess-Chewie-Carly-Chap-Camu
vlnr: Ciwi-Callie-Chess-Chewie-Carly-Chap-Camu
Frau Gelb - Charming Power Divlynn aka Lynn
Frau Gelb - Charming Power Divlynn aka Lynn
CP Carly
CP Carly

25. Juli 2020

Herrliche Urlaubstage mit tollem Training mit Jörg und unseren Mädels in Österreich liegen hinter uns. 

Erst besuchen wir alte Gefilde, das schöne Oy im Allgäu, dann weiter ein paar Tage nach Mieming in Tirol. Wir genießen das Mieminger Plateau und unsere Hunde haben natürlich allesamt viele deja-vu-Erlebnisse, so oft waren wir schon dort.

Dann geht's quer durch Österreich in die Steiermark.

Fast die gesamte Nordis-Gruppe (Susanne liegt leider im KH) und wenige andere haben sich auf der Rieseralm versammelt. Das Wetter war uns hold, einige wenige Tropfen haben das Training nicht gestört. 

Das Gelände ist bei weitem das schönste, das ich bislang so erlebt habe. Bergauf-Bergab - Ein toller See - Wald-Wiese - Altgras - Bewuchs jeglicher Art bis so hoch, dass man keinen Hund mehr sah, Übergänge aller Art - einfach nur wow.

Unser Meister Jörg hatte in der Vorwoche einen akuten Bandscheibenvorfall. Der Doc hat ihn soweit hergestellt, dass er aufrecht gehen konnte. Meinen Respekt, mit wieviel Energie er uns wieder einmal und trotz dieser Einschränkungen zu Höchstleistungen gebracht hat.

Ich habe dieses Mal Callie und Bee Gee zusammen in einer Gruppe geführt. Zunächst war ich skeptisch, aber meine Mädels haben das wirklich super gemacht. Bee Gee kann die Open-Aufgaben mit wenigen Einschränkungen allesamt erledigen und gar nicht zu schlecht. Ihr kommen ihr Trieb, ihre Nase, Markierfähigkeit und Führigkeit zugute, selbst der Stopppfiff auf weite Entfernungen saß, jawoll. Ein entspanntes Duo, das sich schnell an das Prozedere gewöhnt hat. 

Einmal mehr bewundere ich Callie, die so kurz nach ihren Welpen wieder auf Bestniveau trainiert und ihre Kondition schon wieder erreicht hat.

Schön natürlich auch, drei CP C-Chen bei der Arbeit zu sehen. Carly, Camu und Chess haben alles gegeben und hatten soviel Freude dabei.

Nebenbei und anschließend hatten wir natürlich mächtig Spaß und Zirbengetränk u.a.

Kurzum: Das nächste Jahr ist geschlossen schon gebucht!

 

 

18. Juli 2020

Wieder eine schöne Nachricht, diesmal von Ulrike mit unserem Charming Power Charly:

 

Charly besteht die Dummy-A-Prüfung mit tollen 78 Punkten und einem Vorzüglich!

Juhuuuu - ich freu mich sehr für das Team Ulrike & Charly.

 

Damit haben schon vier unserer C-Chen die Dummy-A bestanden, und alle sind sie gelb, lustiger Zufall.

 

Für diese Prüfung in Hamwarde hatte auch CP Ciwi einen Startplatz - leider ist Ciwi einen Tag vorher läufig geworden, wie schade für Katja, das ist Hündinnen-Schicksal.

Aber es wird sich bald eine neue Möglichkeit ergeben, die Leistungen beherrscht Ciwi alle Mal.

 

Lynn hat es gemütlich
Lynn hat es gemütlich

Beim Sortieren vieler Fotos gefunden:

Ich liebe diese beiden Fotos mit Klein Callie und meinen großen Ladies Isabella und Brandy - eine großartige Gemeinschaft, bis heute. 

vlnr: Callie und Isabella (in 2014)
vlnr: Callie und Isabella (in 2014)
vlnr: Isabella, Brandy und Klein-Callie (in 2014)
vlnr: Isabella, Brandy und Klein-Callie (in 2014)

5. Juli 2020

Zwei weitere Charming Power C-Chen haben am Sonntag ihre Dummy-A-Prüfung gut bestanden,

 

Charming Power Chess mit Kerstin

Charming Power Camu mit Anja

 

Herzlichen Glückwunsch den beiden Teams und auf geht's in die spannende WT-Welt.

 

30. Juni 2020

Nachmittags kommen noch tolle Neuigkeiten herein:

 

Unsere Charming Power Carly hat als Suchensiegerin mit vorzüglichen 80 Punkten die Dummy-A-Prüfung bestanden, JUHUUUUUU.

 

Herzlichen Glückwunsch, das ist ganz große Klasse und ich freu mich wie Bolle für Dich Claudia - ihr seid ein tolles Team geworden!

 

--------------------------------------------------------------- 

 

Und noch eine Neuigkeit vom Wochenende:

 

Charming Power Carlo hat nun seine Röntgenergebnisse erhalten, die ebenfalls JUHUUUUUU sagen:

 

Hüftgelenke:            A1/A1

Ellenbogen:              frei/frei

LÜW:                         0

Zahnstatus:                oB vollständige Schere

 

Besser geht nicht, wir gratulieren Christiane und Wolfgang.

 

Damit sind alle C-Chen untersucht und es sind wirklich tolle Ergebnisse, siehe C-Wurf im einzelnen.

Mein herzliches Dankeschön an Callie & Denzel.

 

da strahlen sie um die Wette: Claudia und CP Carly, toll gemacht!
da strahlen sie um die Wette: Claudia und CP Carly, toll gemacht!

 

30. Juni 2020

Ich fahre mit Bee Gee zum Training und treffe dabei auch Ute mit unserer CP DivLynn, die mich natürlich noch erkennt.

Sie ist eine drollige Callie-Maus, trägt pausenlos alles Mögliche herum und ist ansonsten wirklich brav. Was sie schon alles kennengelernt hat, fremde Hunde, fremde Umgebung-Appartment mit Koffern, in die man sich gemütlich legen kann. Das macht sie wirklich klasse. Beim Trainingsgelände sitzt sie brav im Auto und hört wohl auch den einen oder anderen Knall - war was? Nö, weiterschlafen.

 

Bee Gee lernt heute wieder tolle Gelände und Mais kennen, der so herrlich in Reihen wächst. Aber sie hat selbst schräges Back hervorragend gelöst.  Insgesamt gibt sie alles, springt mitten durch Baumgabeln hindurch, dass wir alle lachend auf dem Boden liegen.... gerade Linie eben!

 

 

24.06. – 28.06.2020

Kurzerhand den Rückbau unserer Welpenaufzuchtanlagen vollbracht, den Mannschaftsbus gesattelt, die Mädels verladen und ab auf die Schwäbische Alb.

Callie und Bee Gee genießen das Training mit netten Partnern und wir verbringen in ausgesprochen harmonischer Runde vier sonnige Tage mit ein bisschen Nass bei der letzten Aufgabe und einigem Aperol an den Abenden.

Callie fehlt etwas Kondition, aber dann haben die Bumper sie doch wieder zum Raketenstart gebracht. Auch die Figur ist schon wieder fast ganz die alte.

 

Bee Gee hat natürlich wieder alles gegeben, mein arbeits-

eifriges Power-Paket. Entspannt, konzentriert und ruhig wie immer. Und wieder muss ich sagen: aber der Stopppfiff...

Das wird jetzt unsere Hauptaufgabe.

 

Diese Tage standen ganz im Sinne der „Familie“. So viele Familienmitglieder auf einen Haufen hat man selten:

 

Bono nebst Sohn Delani und Schwester Brandy mit Tochter Bee Gee

Tara mit ihren Töchtern Chelsea, Callie mit Tochter Carly, Eve mit Tochter Lemon, Grace sowie Söhnen Champ, Ghost und Max. Und dann noch Joker aus GC Summer und die restliche Gundog's-Gang.

 

Eine wirklich tolle Familienbande. Leider nicht alle zusammen auf ein Foto gebracht ... nächstes Mal... im Oktober.

 

Mittwoch 24. Juni 2020 ca 18 Uhr

 

Soeben hat uns als letzter Zwerg Herr Grün - CP Duke verlassen.

 

Das Haus kommt mir leer vor. Danke meinem unermüdlichen Horst, der bei Affenhitze die ganzen Rückbauten vornimmt, Zäune, Fußböden schleppt, was eben so anfällt. 

Und schwups stehe ich im Wohnzimmer und denke: War was?

 

Ja, es war eine ganz tolle, intensive Zeit mit fünf überaus reizenden Zwergen. Wir haben viel gelacht, noch viel mehr Besuch gehabt und schöne Ausflüge gemeinsam unternommen.

 

Jeder der Zwerge hat ein richtig tolles Zuhause bekommen und wird dort das schöne Leben eines Labradors mit ordentlichen Aufgaben führen können.

Besonders freue ich mich, dass ich die Entwicklung der Zwerge hautnah erleben werde.

 

Ein riesiges Dankeschön an Mama Callie, die ihre mütterlichen Aufgaben mit einer sensationellen Hingabe und auch am Ende erzieherisch erledigt hat, die seinesgleichen sucht.

Nicht zu vergessen die immer sorgsame Nanny Bee Gee. Auch sie hat einen tollen Job gemacht und einmal mehr denke ich, sie wird einen perfekte Mutter sein.

Auch unseren Mädels Isabella und Brandy haben dazu beigetragen, dass wir eine liebevolle Großfamilie über 8 Wochen waren.

Die Zwerge sollten perfekt sozialisiert sein für ihre neue Umwelt.

 

An dieser Stelle verabschieden wir uns aus der Berichterstattung zum D-Wurf und düsen für einen Kurzurlaub auf die Schwäbische Alb - Training, juhu

 

Natürlich haben mich schon reichlich Videos und Fotos der Zwerge in ihrer neuen Umgebung erreicht.

Das schaut überall sehr entspannt aus, schön.

 

Montag, 22. Juni 2020

 

Unsere Charming Power D-Chen 

 

(Div)Lynn, (Danske) Polly, Delta, Doolin und Duke

 

werden heute 8 Wochen alt, hipp-hipp-hurraaaaaa!!!

 

 

Sonntag, 21. Juni 2020 

Einen schönen Sonntag Euch allen in nah und fern - mein letztes Wochenende mit den Zwergen, ein bisschen Wehmut macht sich breit. Eigentlich komme ich zu gar nichts anderem mehr, die Kamera glüht jetzt. Die Zwerge fordern jetzt Abwechselung, Neues, Beschäftigung und ..... jede Menge Futter!!! Na bei dem Gerenne und Gekämpfe. Wasserratten sind sie, wie soll es anders sein für Zwerge von der Elbe. Sie machen ihrem Namen alle Ehre, aber langsam hab ich mächtig Sorgen um unsere Einrichtung. 

Ich glaube, die Charming Power D-Chen sind bereit für ihre neuen Zuhause und bestens gerüstet für alles, was sie so erwartet.

 

Bee Gee in ihrem Element - liebevolle Nanny für unsere Zwerge
Bee Gee in ihrem Element - liebevolle Nanny für unsere Zwerge
.... mein Haus..... mein Auto....
.... mein Haus..... mein Auto....

Mittwoch 17. Juni 2020

Summer in the city... Horsti hat seine Schirmkollektion in vollem Einsatz.

Heute besuchen uns Katja und Stephan mit unserer hübschen CP Ciwi und Goldi Honey.

Ach was waren die Zwerge begeistert von Honey's schöner Rute, so etwas haben sie ja noch nie gesehen. Ein ausgeprägter Schweif, mit dem man herrlich spielen und daran zerren kann. Glücklicherweise ist Honey tiefenentspannt.

Ciwi war anfangs etwas irritiert von soviel wuseligen schwarzen Zwergen, hat aber die Situation ebenfalls gut gemeistert. Für alle eine Lehrstunde. Einträchtig liegen dann alle beisammen und das ist perfekte Sozialisation.

 

Montag, 15. Juni 2020

Ereignisreiche vier Tage liegen hinter uns.

 

Jörg ist wieder von Donnerstag bis Sonntag bei uns und Freitag-Sonntag trainiert Bee Gee in harmonischer Runde und gibt wirklich alles. Riesige Distanzen, breite bewachsene Gräben und auch ein Zaun, Doppelmarkierungen, mehrere Verleitungen auf dem Weg - alles gut für sie.

 

Allein den Stopppfiff müssen wir dringend bearbeiten, jedenfalls wenn sie auf eine interessante Markierung unterwegs ist. Da geht schlicht der Trieb mit ihr durch.

Bee Gee macht richtig Spaß - ruhig und konzentriert sitzt sie stundenlang in der Line und registriert wirklich alles, was um sie herum geschieht. 

 

Unter Einhaltung von Corona-Hygienebestimmungen haben wir in jeweils zwei Gruppen trainiert.

Auch am Start waren CP Camu, CP Chess und CP Ciwi.

 

Am Sonntag früh hat Jörg dann den Welpentest mit unseren D-Chen durchgeführt. 

 

Unter seinen kundigen Augen haben sich die Zwerge ordentlich präsentiert und meist das bestätigt, was ich über die sieben Wochen auch entsprechend gesehen habe.

 

Die Ergebnisse haben wir nach dem Training noch einmal beäugt und sodann die Zwerge ihren neuen Familien zugeordnet:

Frau Gelb

Frau Rot

Herr Orange

Herr Grün

Herr Blau

CP Divlynn

CP Danske Polly

CP Delta

CP Duke

CP Doolin

Ute

Navina + Gerrit

Hanna

Astrid

Christin +Sebastian

Dummy

Dummy + Jagd

Dummy

Dummy + Jagd

Dummy + Jagd


Ich freue mich sehr, dass alle Zwerge "gearbeitet" werden; die Jäger in Eigenrevieren, sodass es auch wirklich ein Jagdjob wird.

Und unsere Dummyjäger kenne ich schon länger, auch dieser Job wird aktiv betrieben.

 

Mittwoch, 10. Juni 2020

Morgens hat Bee Gee ganz viel Spaß mit schönem Training in recht heftigem Gelände. Sie hat brav gearbeitet, sehr schön markiert trotz Gräben, hohem Bewuchs und reichlich Unrat im Wege. 

 

Dann haben wir die Zwerge wieder in die Box verladen und haben einen Ausflug auf eine sehr schöne und vielseitige Reitsportanlage mit den unterschiedlichsten Parcourdetails unternommen. Besonders angetan waren sie von kleinen Gräben...

Ein paar Mütter mit ihren Kindern haben uns entdeckt und sich uns angeschlossen. Die Zwerge hatten so viel Spaß mit den Kindern und vor allem mit der Kinderkarre. Frau Gelb hat es sich darin gemütlich gemacht, alle anderen davor, darunter ... herrlich.

Es wurde ziemlich drückend warm und die Mäuse waren komplett PLATT. 

Aber toll, wie unbefangen diese Welpen mit Kindern, Menschen und neuem Gelände umgehen. Ein schöner Ausflug.

 

Morgen wird es spannend: der Meister kommt zum Testen... mal gucken, ob sich meine Eindrücke mit seinen decken.

 

Montag, 08.06.2020 Die Zwerge sind jetzt 6 Wochen alt !

 

Besucherrekorde Ende der letzten Woche, nichts kann diese Welpen erschüttern. Sie murren nicht, sind recht leise und sooooo schmusig. Sie legen sich tatsächlich freiwillig egal wo hin, um sich den Bauch streicheln zu lassen. 

Miteinander können sie aber ziemlich ruppig sein. Da ist schon ab und zu ein lautes Schreien, wenn ein Ohr so fast abgerissen wird...

 

Gestern haben wir den ersten Ausflug gemeinsam unternommen. Alle in die Box und ab ins Auto. Nach einer halbstündigen Fahrt war auch das Gemurre von hinten leise. Horsti hatte wie üblich seine Sackkarre dabei - denn die Zwerge sind schon recht schwer. Wir haben uns für eine schöne Wiese, einen Damm mit anschließendem Wald entschieden. 

Ohne jegliche Scheu sind sie mal los, haben uns aber schön im Auge behalten.

Und was mich besonders freut: Sie sind echt gut an der Pfeife, kommen rattenschnell, wenn ich pfeife.

So haben sie dann eine gute halbe Stunde Wiese, Wald, Abhänge und die ganzen neuen Gerüche genossen, bevor wir dann wieder ab in die Box und nach Hause sind. 

Die Rückfahrt war tiefenentspannt und komplett ruhig - kein Wunder, die Zwerge waren echt platt.

Zuhause angekommen, gab es Lunch, danach kam Mutti mit Getränk und dann wieder ab in den Garten und Party, als wenn nix gewesen wäre.

Fotos folgen...

 

Ich glaube, ich wiederhole mich: Diese Zwerge sind ganz reizend und bringen viel Spaß.

Unsere Charming Power Ladies - Frau Gelb und Frau Rot
Unsere Charming Power Ladies - Frau Gelb und Frau Rot

Sonntag, 31.05.2020 Pfingsten - habt alle schöne Tage, das Wetter passt ja perfekt.

 

Tja, unsere Zwerge werden 5 Wochen alt.

Die Riesenschritte halten gar nicht auf, mittlerweile turnen sie im Garten herum, als wären sie schon immer dort. 

Nachts/früh morgens jammern sie an der Wintergartentür: ich will raus, ich muss mal.... brav. Frauchen ist zwar nicht immer schnell genug, aber das kommt auch noch.

Jedenfalls möchten sie schon jetzt ungern ihre Spielzimmer beschmutzen.

 

Wir konditionieren den Kommpfiff mit der Futterschüssel und so manch eine/r verknüpft schon etwas mit den Pfeiftönen.

 

Eine putzige umtriebige Bande knuddeliger schmusiger Welpies. Gestern hatten unsere D-Chen wieder Besuchsmarathon und auch das wird zwar erst einmal ordentlich ausgeschlafen, aber gut weggesteckt.

 

Ich freu mich auf die jetzt sehr lebendigen restlichen drei Wochen... und hab schon jetzt eine riesige Träne im Knopfloch.

Montag, 25. Mai 2020

Die Zwerge sind 4 Wochen alt, ich kann es kaum glauben. Und jetzt geht die Entwicklung in Riesenschritten voran...

Der Wintergarten wird in Beschlag genommen und gerade verändert sich unser Garten - Horst baut Bromets zusammen...

 

24. Mai 2020

Heute versuchen wir mal den ersten Milchbrei...

Sensationell, die Zwerge wissen, was man damit macht und vor allem, dass man sich am Tisch ordentlich benimmt!

Großartig, keine Hilfe nötig - oder doch: bitte nachfüllen.

 

Und hinterher haben die Zwerge unserem Namen alle Ehre gemacht, nämlich hatten sie eine Power.....

23. Mai 2020 

Die Zwerge haben wieder einmal Besuch und wir verbringen einen netten Nachmittag zusammen. 

Horstl brachte Tartar vom Schlachter unseres Vertrauens mit und es gab das erste Hackbällchen, yammi.

Recht schnell haben die Zwerge begriffen, um was es geht und Herr Orange hat den Vogel abgeschossen in der Geschwindigkeit - schwups war der Hackball intus!

 

Bis heute, also vier Wochen lang, hat Callie wirklich alles gegeben und es sind recht stramme Zwerge geworden. Jetzt wollen wir Muttchen ein bisschen entlasten, ab jetzt gibt's auch was aus der Küche.

Euch allen ein schönes Wochenende - morgen machen wir auf faul.

 

19. Mai 2020 Jaja, auch die Außenwelt will informiert sein:

 

Den Zwergen geht es ausgezeichnet, alle haben die 2-kg-Marke überschritten!

Die Wurfkiste dient noch als Esstisch (Callie MUSS IN der Kiste die Milchbar öffnen). Ansonsten turnen sie jetzt durch den Innenauslauf, naja wackeln ist besser ausgedrückt, aber es verbessert sich minütlich. Sie bekommen ihre Zähne, sind deutlich an den Fingern zu merken.

Sie beginnen jetzt die Spielerein, schon einen ersten Zickenkrieg zwischen Frau Rot und Frau Gelb konnten wir bildlich festhalten. Beute ist wichtig, Schuhe sind extrem wichtig (Callie's Gene). 

Also, wie ihr seht, es fängt an, richtig Spaß zu machen.

 

Callie ist weiterhin mega entspannt, egal wie viele Menschen oder Hunde durch ihr Reich turnen. Sie erledigt ihren Mutti-Job perfekt. Bee Gee genießt die Zwerge auch richtig, wie schon letztes Mal die tolle Nanny. Sie wird sicherlich auch einmal eine liebevolle Mutti.

to be continued

14. Mai 2020

Gerade bekomme ich über die Erinnerungsfunktion nette Fotos von "vor 2 Jahren" Bee Gee als Youngster am Niederrhein.

Bee Gee in ihrem Element - Dummy bringen. Ich glaube, sie genießt es wahnsinnig, mit mir allein zu sein. Ich aber auch.

12. Mai 2020

Unsere Zwerge sind echte Besuchsprofis.

Navina + Gerrit haben uns Montag mit ihren beiden Youngstern besucht und wieder haben unsere schwarzen Zwerge alles gut weggesteckt.

Einmal mehr bin ich stolz auf meine Callie, die so tiefen-entspannt diesem ganzen Treiben zuschaut. 

Zwei Kinder zusammen mit Callie und den fünf Zwergen in der Wurfkiste am Kuscheln. Herrliche Erlebnisse.

Wieder wurde gemeinsam gewogen - Herr Weiß war wieder Tagessieger.

 

Dienstag morgens ein schönes Training mit Bee Gee, die es sichtlich genossen hat.

 

Nachmittags besucht uns Hanna, same procedure as every day..., heute kommt noch die erste Wurmkur dazu. Frau Gelb hat sich heftig beschwert, aber insgesamt haben sie es brav weggenuckelt.

Die Gewichte liegen um die 1,5 kg, ganz ordentlich, Callie gibt aber auch gern und viel.

10. Mai 2020

Unsere Charming Power D-Chen werden heute 14 Tage alt !

Es sind ganz entspannte Welpen mit einem tollen Haarkleid und hübschen Köpfen.

Heute stand der erste Besuch auf dem Programm.

Gemeinsam haben wir Betten gemacht, gewogen, Krallen geschnitten und dabei entdeckt, dass die Äuglein aufgehen bzw. auf sind, juhu. 

Auch auf die Beine kommen sie langsam, zwar noch wackelig, aber recht schnell...

Callie hat sich das ganze Prozedere ziemlich lässig angeschaut, die Streicheleinheiten und mitgebrachte Leckies gern genommen. 

3. Mai 2020

Sechs Tage alt sind unsere D-Chen jetzt und was soll ich sagen: Gewicht schon verdoppelt - echte Moppelchen sind das, aber Callie hat auch eine Milchbar für Neun!

Sie gedeihen ganz prächtig, die ersten Versuche, auf die Krabbelbeine zu kommen, bleiben noch Versuche, aber die Tendenz ist da.

Callie durch und durch Mutti, das leiseste Piep und sie rast zur Kiste, ist aber auch schon erfahren genug, um schnell zu erkennen, dass nichts Schlimmes passiert ist.

Wie schon beim C-Wurf hat sie die ersten beiden Tage gar keine Zeit, selbst zu essen oder zu trinken. So auch dieses Mal, aber ich lerne ja auch dazu. Also habe ich entspannt Leckereien besorgt, die sie dann aus der Hand nimmt.

Und nun ist dieser Spuk wieder vorbei und sie frisst wie ein Labbi eben.

Heute hab ich mal ein paar Kopfbilder probiert, aber diese Rangler wollten nicht so recht, also leichte Verwacklungen...

 

Zur Orientierung:

Die Mädels sind rot / gelb

Die Jungs sind weiß, orange, grün

 

Brandy und Töchterchen Bee Gee scheinen gelangweilt: och immer diese Welpen...
Brandy und Töchterchen Bee Gee scheinen gelangweilt: och immer diese Welpen...

 

27. April 2020

In der Nacht zwischen 1:45 und 5:00 Uhr hat Callie ganz entspannt unseren Charming Power D-Wurf gewölft.

 

Unter kundigem Beistand unserer Lieblingshebamme Kerstin leben nun fünf Zwerge - 3 Rüden und 2 Hündinnen, alle schwarz wie die Nacht - ungefähr 8 Wochen lang bei uns.

 

Die D-Chen haben gute Gewichte mitgebracht, sind propper, sehr gleichmäßig und mampfen recht ordentlich! 

 

Und es war wieder der 59. Tag

Und wieder ist Callie einen Tag zuvor schwimmen gegangen.

Und wieder ist die erste Welpe mit fliegenden Fahnen auf dem Sofa geboren.

Callie hat eben ihren sehr eigenen Stil.

 

Ich bin immer wieder begeistert, wie rührend sich Mama um ihre Kinder kümmert, sie putzt, was das Zeug hält, frisst selber die ersten Tage gar nichts, hat eben Wichtigeres zu tun.

Sie begleitet mich notgedrungen zwar in den Garten, aber ist turbomäßig wieder in der Wurfkiste bei ihren Kindern.

 

Alle Welpen haben ihre künftigen Familien gefunden.

 

Ich freue mich nun auf eine schöne Welpenzeit mit dieser erlesenen Handvoll Schwarzer ❤️❤️❤️❤️❤️

 

Die Welpen sind nun 1 Tag alt und das Trinken sieht schon echt ordentlich aus - das merkt man auch an den Gewichten!

Immer wieder ein Wunder:

Die Welpen - eine Stunde alt und wissen ganz genau, was zu tun ist: Trinken

26. April 2020

Tag 58 - Sonntag ist Badetag - so war das schon immer, denkt sich Callie und geht baden. Also so warm war es nicht heute, aber Frau von Welt putzt sich eben ordentlich vor einem großen Ereignis.

Beim letzten Wurf ist sie auch einen Tag vor dem Wölfen schön in der Elbe schwimmen gewesen...

Temperatur ist auch schon gefallen. Wieder zuhause angekommen, guckt sie in alle Ecken, sucht und wühlt mit Decken herum. Und dann ist Kuscheln auf dem Sofa angesagt. Sie bereitet sich auf jeden Fall vor.

Ansonsten ist sie agil wie immer, war selbst zu einem Spielchen mit Bee Gee bereit, nur mit ihrer Schnelligkeit hapert es momentan.

Wir sind auch gut vorbereitet, alles steht parat und auch unserem Lieblingshebamme ist auf Abruf. Da kann nix mehr schiefgehen.

24. April 2020

Wir wünschen Euch allen ein schönes Wochenende. Genießt die Sonne aber seid vorsichtig in den Wäldern, es drohen Waldbrände!

Für uns ist es sicherlich das letzte ruhige Wochenende, aber ich freu mich wie Bolle. Drückt mal alle die Daumen bitte.

CP Carlo grüßt von seiner Insel
CP Carlo grüßt von seiner Insel

15. April 2020 

Das Wetter lädt ein zu einem herrlichen Kurzurlaub. Ca. sieben Minuten von uns entfernt liegt das Paradies, schaut selbst:

Die Mädels jedenfalls haben immer mächtig Fun.

Callie
Callie

6. April 2020 Der Sommer ist endlich da !

Superschönes Wetter - Corona, das passt so gar nicht zusammen.

Wir sind mit den Mädels zum Baden an unsere schöne Elbe gefahren, tja - was soll ich sagen, toben doch schon 5 andere Labradore am Strand und - die Freude ist groß:

Es sind die Callie-Kinder Chess und Camu mit Papa Denzel nebst Familie Eagle und Brave!

Also halten wir Menschen zwar gebührenden Abstand, die 9er-Meute hat es wenig gekümmert, sie hatten mega-Spaß.

Bleibt gesund und passt auf Euch auf.

 

1. April 2020

Noch ein tolles Ergebnis von den Callie-Denzel-Kindern:

 

Charming Power Chewie 

HD: A1/A1   -   ED: frei/frei

 

Das ist doch wirklich klasse.

Charming Power Chess
Charming Power Chess
Carly mit fetter Beute
Carly mit fetter Beute

24. März 2020

Der große Tag - Ultraschall-Untersuchung

 

Callie ist tragend - Juhuuuu! Ich freu mich wie Bolle.

 

Sie ist ganz prima drauf - richtig lustig... immer HUNGER !

23. März 2020

Was soll man schon groß machen in diesen Zeiten: Frühjahrsputz !

Wir beginnen mit Brandy, der schon viel zu warm ist...

18. März 2020

Ein schöner Waldspaziergang, wir so ganz allein, bringt auch viel Spaß und dient dem Wohle aller in diesen Zeiten.

Bleibt gesund und passt auf Euch und Eure Lieben auf!

15. März 2020 

Brandy's Tochter CP Black Ella besucht uns auf einen kurzen Zwischenstopp mit Spaziergang und Plausch und: wir bekommen von Vera und Nobby wieder leckeres Wildfleisch.

Die 5 Mädels vergnügen sich mächtig in und an der Elbe.

12. März 2020

Heute treffen wir uns mit Michelle, die im Norden zu Besuch ist. Natürlich dabei sind unsere CP Ayla und ihre Haley.

Welch Freude, Ayla wieder einmal zu treffen, die mich auch stürmisch begrüßt! 

Bei der Anreise war das Wetter gruselig - Sturm, Regen, Hagel - aber wenn Engel reisen, klarte der Himmel auf und wir haben einen schönen langen Spaziergang mit der ganzen Mädelsgang gemacht. Im Anschluss haben Bee Gee und Ayla sogar noch ein paar grüne Säcke geholt.

So schade, am 14.03. wollten wir gemeinsam beim Nordcup erstmals beide in Klasse F starten. Dank Corona fällt dies nun ins Wasser, wie alle übrigen Veranstaltungen auch. Aber das ist nur aufgeschoben.

Michelle, es war ein ganz toller Tag mit Euch und ich freu mich, dass wir dies nun öfter im Norden machen können dank deinem Schwesterherz.

7. März 2020

Wir besuchen unseren CP Carlo auf seiner schönen Insel Fehmarn, natürlich bei herrlichem Sonnenschein.

Carlo ist ein echtes Callie-Kind, sanft, verschmust, er trägt Sachen herum auf eine Art und Weise, wie es nur Callie tut. Er wackelt wie Mami vor Freude mit dem ganzen Körper, er klappert natürlich auch mit den Zähnen vor Aufregung...

Meine Kamera kam an ihre/meine Grenzen, also nicht ganz so tolle Ausbeute.

Grandios das Anbaden von Bee Gee und Callie nebst Kampf mit den Wellen - sie hatten mega Spaß.

Auch wir Zweibeiner haben den Tag genossen - wir kommen wieder, keine Frage.

 

 

5. März 2020

Hach wie schön:

 

Auch Charming Power Ciwi hat super Gesundheitsergebnisse, sozusagen besser geht nicht:

Hüften/HD:     A1 - A1

Ellbogen/ED:   frei - frei

Zähne - vollständige Schere

 

Ich freu mich riesig über meine Callie-Kinder 🥰 

 

28.02. - 01.03.2020

Erste Trainingseinheit mit Jörg in Hamburg

 

Ereignisreiche Tage ... wie soll es anders sein, Seminartage für Klein und Groß mit Jörg Brach bei den Nordis mit gefühlt richtig gutem Wetter und den weltbesten Hunden.

Erstmalig zusammen dabei: 5 gelbe Charming Power C-Chen - ist das nicht großartig🥰 Hübsch sind sie, die Callie & Denzel-Kinder, rattenschnell und sooo arbeitseifrig.

Camu - Carly - Charly - Chess und Ciwi haben kräftig trainiert und das mit vollem Elan und mächtig speed.

So zwischendrin bin ich nach Dänemark gedüst und unsere Callie hat ihren Bagheera geheiratet

Brandy hat dafür trainiert, was sie lautstark bekundet hat 😅 

Mit dabei ein Pendeltraining unserer lieben Orakel-Kerstin mit einer tollen Pendelleistung für Jörg und Eve😍  

Das waren wieder tolle Tage mit den Nordis und Co.

Auf ein neues im Juni.

28. Februar 2020

 

❤️ Callie und Bagheera haben geheiratet ❤️

 

 

 

25. Februar 2020

Update zu Callie:

Es wird langsam spannend, der Wert steigt ....

Callie hat ihr Hochzeitskleid angezogen, wow - jeder Rüde würde dahinschmelzen bei diesem Fell, tiefschwarz und glänzend wie eine Honigschwarte.

 

22. Februar 2020

Unser Herr Blau - CP Camu startet erstmals bei einem Trainingsworkingtest und macht seine Sache gleich richtig gut - geteilter 6. Platz mit ganz tollen Punkten! Frauchen ist begeistert und ich denke so ganz im Stillen: Das haben doch Callie und Denzel in die Wiege gelegt...

Schön Anja und Camu, ich freu mich für Euch.

18.02.2020

 

❤️ Callie ist läufig ❤️

 

 

 

18.02.2020

Brandy geht es wieder gut, sie ist spritzlebendig wie immer und hat einen Bärenhunger, nachdem es ja gestern nix gab.

 

17.02.2020

Mein Sonnenschein Brandy hat heute nicht so einen tollen Tag gehabt: Zahnreinigung mit Schlafenlegen stand auf dem Programm und was soll ich sagen: Es wurden zwei Zähne gezogen und eine Wucherung am Zahnfleisch wird nun auch noch labortechnisch untersucht. War glücklicherweise gutartig.

Allein einen schönen Sonnabend - mit SONNE !!!!
Allein einen schönen Sonnabend - mit SONNE !!!!

13. Februar 2020

Ein schönes Donnerstags-Training im bekannten Kreis, dieses Mal ergänzt durch Katja. 

So trainieren drei gelbe Callie-Kinder (Camu, Chess, Ciwi) zusammen, Bee Gee läuft am Rande mit, genießt aber sichtlich die Arbeit.

Unsere Großen Callie-Denzel-Eagle freuen sich auch mächtig, endlich wieder etwas tun zu können.

Dieser ewige Sturm und Regen hatte uns doch etwas ausgebremst.

9. Februar 2020

 

Schöne Tage auf Mallorca liegen schon wieder hinter uns.

Bestes Wetter - blauer Himmel, blühende Mandelbäume und grüne Felder, soweit das Auge reicht. Ein ungewöhnlicher Anblick, aber herrlich! Essen vom Feinsten direkt aus dem Meer, hach. Und das Beste: Ganz ganz wenige Touris.

Die Fahrradreifen sind abgefahren und der Motor eines kleinen Flitzers glüht immer noch. Einmal um die Insel und durchs Tramuntana-Gebirge, jepp geländegängig muss man da sein. Ich freu mich schon aufs nächste Jahr - PALMA ❤️

 

Derweil ist unsere Bee Gee läufig geworden und liegt damit voll in der Planung.

 

Callie bereitet sich auf ihre Läufigkeit vor - ich schätze 1-2 Wochen, dann ist es soweit...

... ich berichte weiter...

Dieser Blick vom Balkon ist jedes Mal grandios!
Dieser Blick vom Balkon ist jedes Mal grandios!
Mandelblüte und grüne Felder...
Mandelblüte und grüne Felder...

 

26. Januar 2020

 

Frühes Aufstehen ist angesagt, die Mädels in den Mannschaftsbus verladen und auf gehts nach Dänemark.

Ich möchte mich einfach noch einmal versichern, dass Harvey der richtige Deckpartner für Callie ist.

 

Zuerst besuchen wir Harvey (Kelmagra Cruise) und machen einen schönen Spaziergang mit allen Hunden.

Harvey ist ein netter Rüde ohne Frage, fast ein Field Trial Champion, und ich erkenne ganz viel von ihm in Töchterchen Bee Gee, was mir wirklich gut gefällt.

Aber - ein bisschen mehr Substanz könnte er haben...

 

Dann fahren wir weiter zu einer Verabredung mit einem schwarzen englischen Rüden aus dem Kennel Labdom, der für einige Zeit zum Decken in Dänemark bei Henrik steht.

 

Turpingreen Barrera of Labdom (Bagherra)

 

Wow, was ein stattlicher starker Rüde und voller Power (wie passend). Wir lassen auch hier die Hunde laufen, Bagherra ist freundlich und ziemlich verschmust. 

Ich hatte Henrik um eine kleine Dummyarbeitseinheit gebeten, um Bagherra's Lauf- und Arbeitsstil zu sehen und - es gefällt mir.

 

Nach reiflicher Überlegung habe ich mich nun entschieden, Bagherra als Deckpartner für Callie zu nehmen. 

 

Es wird also wieder ein schwarz-gelber Wurf, wenn alles klappt.

 

-------------------------------------------------------------------

17. Januar 2020

Bee Gee darf mit Camu und Chess zum Training.

Callie, Brandy und Isa bleiben bei Papa zuhause - not amused !

16. Januar 2020

 

Mal wieder ein Training unter Freunden bei Frühlingstemperaturen und Sonne

Isa - das Foto ist allerdings schon etwas älter, aber genauso frech  guckt sie
Isa - das Foto ist allerdings schon etwas älter, aber genauso frech guckt sie

07. Januar 2020

Isa hat sich berappelt, frisst gut und läuft schon wieder mit... Vielleicht sollte ich mal ein Dummy aus der Tasche holen, bei Isa hilft das sicher.

Nachtrag am 10.01.2020 - Ich hab ein Dummy hervorgeholt und sie ist losgesprintet wie immer...

 

Jetzt komme ich auch endlich dazu, ein paar Fotos einzustellen, zu Amrum, Silvester und überhaupt...

 

 

Auf Amrum gibt es den Hulken-Brauch zu Silvester, siehe auch die lustig verkleideten Menschen, die von Lokal zu Lokal, von Haus zu Haus ziehen. Die Verkleideten möchten namentlich erraten werden und dann gibt's einen Schnaps !!!

 

 

7. Januar 2020

Seit gestern ist Isa nun wieder zuhause. So ganz die Alte ist sie noch nicht, aber so ein Klinikaufenthalt will ja auch erstmal verdaut werden.

Unsere Mädels haben sich jedenfalls riesig gefreut, ihre Chefin wieder zu haben.

 

5. Januar 2020

Unserer Isa geht es besser, laut Klinik hat sie schon wieder mit ihrem Charme die Ärzte umwedelt, hat auch ein bisschen gefressen. Ein Labi ohne Fressen wäre ein kranker Labi.

Bis Montag bleibt sie noch unter Medikamenten am Tropf in der Klinik und dann kann ich sie vermutlich heimholen.

Das ist schon mal eine gute Nachricht. 🍀

Danke für Euer Daumendrücken.

___________________________________________________

Da sitze ich mit Isa im Wartezimmer der Klinik unseres Vertrauens und was sehe ich in der Ausgabe der Clubzeitung des Golden Retriever Clubs (der Arzt meines Vertrauens - Alexander Koch - ist Obergutachter beim GRC für HD/ED):

Mein Artikel zum Sieg der Open beim 14. Weserberglandcup mit Callie

3. Januar 2020

 

Amrum 2019/2020 ist schon wieder Geschichte 

Drei Mannschaftsbusse mit 6 Menschen und den 9 weltbesten Labis haben auf der schönen Insel eine schöne harmonische Woche mit viel Lachen, um die Wette rennenden Hunden, netten Gesprächen, gutem Essen und einer natürlich böllerfreien Silvesterzeit verbracht.

 

Anja-Jens, Kerstin-Holger, Horst und ich hatten es so richtig schön. Danke an alle Beteiligten.

 

Das nächste Jahr ist gebucht ...!

 

 

1. Januar 2020

 

Happy New Year

 

Charming Power wünscht Euch allen ein glückliches, erfolgreiches, vor allem gesundes

 

2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Ute Zwanger

Curslacker Deich 187

21039 Hamburg

 

Mobil:

+49(0)170 - 7754449

 

Mail:

ute.zwanger@gmail.com